Veranstaltungen - D'Wirtin und da Bauer - Gasthaus Gallenbach -
Viele Veranstaltungen können Sie bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Gallenbach - erleben. Vom Open Air Kino über Brotbackkurse, Kräuterkurse, Ofenschubser-Abende zum bekannten BIO-Frühstück!
bayerisches Wirtshaus, Gasthaus, Gasthof, Biergarten, Taufkirchen, BIO, Schmankerl, Feier, Feste, Programm, Ofenschubser, Versammlung, Tradition, Biolandwirt, Getreide, Brotbackkurs.
15532
page,page-id-15532,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
ZweitesHalbjahr2018-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
Viele Veranstaltungen - Für jeden ist ein Schmankerl dabei
Unser Halbjahresprogramm 2018 (Juli bis Dezember)
Ofenschubser-Brot-backen-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
mit Brotverkauf auf Vorbestellung
Ofenschubser-Abende
Garten-vom-Gasthaus-Maier-Gallenbach_1920x500px
mit ausführlicher Kräutergartenführung
Dienstag, 14.08.2018 - Kräuterbuschenbinden an der Kräuterhütte
Brot-backen-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
mit Urgetreide (Emmer, Einkorn, Dinkel und Buchweizen ...)
Mittwoch, 24.10.2018 - Gallenbacher Brotbackseminar
Antipastiteller-Maier-Gallenbach_1920x500px
...d´Wirtin und da Bauer liefern ihr ganzes Herzblut dazu!
Ob gemeinsam Essen, Trinken, Feiern, Lachen und Reden...

Halbjahresprogramm 2018 (Juli bis Dezember)

Wir freuen uns über Eure Anmeldung oder Reservierung, entweder telefonisch oder per email an Maier-Gallenbach.

Jedes Seminar wird auch mit veganen Rezepten durchgeführt, sagt uns bitte Bescheid.

Juli 2018

Sonntag, 01. Juli 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-FrühstückOfenschubser_Logo

Freitag, 27. Juli 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.
Ofenschubser sind Emmerfladen mit verschiedenen Belägen, je nach Saison.
Und wenn der Steinbackofen schon mal heiß ist, backt Claudia gleich noch Urgetreidebrot und Sauerteigbrot auf Vorbestellung.
Die Brote können dann ab 17.00 Uhr abgeholt werden.

August 2018

01. August – 04. August 2018

Cinewood goes Gallenbach
OPEN-AIR-KINO am Kräutergarten
Infos zum Kino-Programm findet Ihr auf: www.cinewood.de
Programm-Flyer downloaden
FAQ zum OPEN-AIR-Kino downloaden

Sonntag, 12. August 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück
Wegen Terminüberschneidungen ausnahmsweise am 2. Sonntag im Monat.

Dienstag, 14. August 2018

18.00 – 22.00 Uhr Kräuterbuschenbinden für Maria Himmelfahrt
Wir beginnen mit einer ausführlichen Kräutergartenführung, anschließend bindet sich jeder seinen eigenen Kräuterbuschen an der Kräuterhütte.
Claudia sorgt für die kulinarische Verpflegung.
Seminarbeitrag, inklusive Kräuterbuschen und Ofenschubser, € 22,-

MalZeit
Kunstferien in Gallenbach

Urlaub ist eine Zeit, in der wir langsam werden, uns wieder mehr Raum für uns selbst geben dürfen. Dies geht am besten an energiereichen Orten und mit entspannender Beschäftigung!

Erlauben Sie Ihrem Verstand sich zu erholen … Ihrer Seele wieder zu atmen … Ihren Händen mit schöpferischem Fingerspitzengefühl eine Bildkomposition zu erschaffen.

Material und Werkzeug stehen vor Ort zur Verfügung. Ein Keilrahmen kann vorbestellt werden.

Aktive Meditation, Musik und Tanz werden unsere tägliche Quelle der Inspiration sein. Mit köstlichem, biologischem Essen stärkt uns Claudia. Hilarius bietet uns eine Kräuterführung am 2. Abend an.

Haben Sie Lust auf eine Mal-Zeit?

Ferienort:
Im Gasthaus Maier
Kunstferienzeit:
Vom 14. bis 16. August 2018
Anreise: 14.08.2018 – bis 9.30 Uhr
Abreise: 16.08.2018 – 18.00 Uhr
Teilnahmebeitrag:
240 € + Material-Werkzeugpauschale 50 €;
zzgl.  Verpflegungskosten: 100 €

Wer sein eigenes Material und Werkzeug mitbringen möchte, kann eine Materialliste anfordern.
Keilrahmen können in der Größe 80 x 80 cm und 80 x 100 cm vorbestellt werden (Preis bitte erfragen!).

Anmeldung bitte schriftlich bei:
Karin Dressler (info@atelier-sinneswerk.de / 0176 22 84 39 20) oder auf dem Postweg: Atelier-Sinneswerk, Steinstraße 7, 87719 Mindelheim

Anmeldeschluss: 14. Juli 2018

September 2018

Sonntag, 09. September 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück
Wegen Terminüberschneidungen ausnahmsweise am 2. Sonntag im Monat.

Mittwoch, 19. September 2018

Von 18.00 bis 22.00 Uhr Backen mit Sauerteig
Claudia backt gemeinsam mit Euch ein Baguette aus Roggensauerteig, ein helles Dinkelbrot mit Weizensauerteig, ein Kartoffelbrot und ein Honigbrot mit Honig aus Gallenbach.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Bayrisch - Biologisch - Echt - D'Wirtin und da Bauer

Freitag, 21. September 2018

Ab 19.00 Uhr Bier und Kulinarik
Claudia kocht ein fein abgeschmecktes BIO-Menü und Klaus Illguth, der Biersommelier aus Taufkirchen, sorgt mit spannenden und kreativen Bieren für die Begleitung. Aus einer breiten Palette von BIO-Bieren kann jeder selbst testen, was zum Essen passt oder sich einfach von Klaus beraten lassen.
Außergewöhnliche Geschmackserlebnisse und Interessantes übers Bier, in einer lockeren und gemütlichen Atmosphäre, sind garantiert.
Kosten für das BIO-Menü und Bierauswahl € 42,-

Donnerstag, 27. September 2018

Um 19.30 Uhr Anitas und Morles Reisetagebuch:
Unsere Armenienreise

Anita Rosenberger und Franz Lichtenwimmer nehmen uns mit auf ihren Weg von der Hauptstadt Georgiens, Tiflis, nach Gyumri, weiter in die Hauptstadt Armeniens, Yerevan, von dort nach Areni, Goris, an den Sevansee und nach Diliyan. Beeindruckende Bilder über Landschaften, Menschen, Bauwerke und Stimmungen aus einem Land, das für viele unbekannt ist. Claudia kocht für Euch landestypische Gerichte und Morle bringt für uns armenische und georgische Weine mit.
Eintritt frei.Ofenschubser_Logo

Freitag, 28. September 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Oktober 2018

Donnerstag, 04. Oktober 2018

Von 18.00 bis 21.00 Uhr Der Herbst im Glas: Chutneys und Relishes
Im Oktober wird das letzte Gemüse und das Obst geerntet. In der Natur ist das Wildobst reif. Die Gallenbacher Wirtshausküche wird zur „Einmacherei“. Claudia verwertet mit Euch Obst und Gemüse zu wunderbaren Chutneys und Relishes.
Bitte Schraubgläser mitnehmen.
Seminarbeitrag und kleine Brotzeit € 22,- plus Materialkosten.

Sonntag, 07. Oktober 2018

Ab 9.00 Uhr Erntedank-BIO-Frühstück
Für Interessierte gibt’s um 12.00 Uhr eine Hofführung.

Bayrisch - Biologisch - Echt - D'Wirtin und da Bauer

Samstag, 13. Oktober 2018

Von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr 2. Gallenbacher BIO-Brau-Kurs mit Klaus Illguth
Hilarius hat das Bio-Getreide und Klaus Illguth, der Biersommelier aus Taufkirchen, hat das Wissen und die Technik. So wird daraus ein lokales Bio-Bier, direkt aus Taufkirchen. Und ihr seid mittendrin. Zwischen den verschiedenen Brauschritten machen wir Brotzeit und probieren einige, schon fertige, Bio-Biere.
Die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen begrenzt.
Wer nach ca. drei Wochen zum Abfüllen und Etikettieren kommt, darf eine Flasche mit nach Hause nehmen.
Seminarbeitrag mit Unterlagen zum Brauen, Bierauswahl und Bierbrotzeit ist € 77,-

Oktober 2018

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Von 18.00 bis 21.00 Uhr Schmalzgebäck zu Kirchweih
Zu Kirchweih gibt es traditionell verschiedenes Schmalzgebäck. Damit jeder für Sonntag gut vorbereitet ist, zeigt Euch Claudia wie man aus Weizen- und Roggenmehl Kiachen, Hauberling und Hasenöhrl macht. Gebacken wird nach alten Rezepten aus Gallenbach.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten

Bayrisch - Biologisch - Echt - D'Wirtin und da Bauer

Kirchweih-Sonntag, 21. Oktober 2018

Ab 11.00 Uhr BIO-Reindl-Essen
Alle Speisen werden in einem „Reindl“ serviert. Es gibt ein „Schweinsbradl-Reindl“, ein „Wuiderer-Reindl“ und ein vegetarisches Reindl.

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Von 18.00 bis 21.00 Uhr Backen mit Urgetreide (Emmer, Einkorn, Dinkel, Buchweizen…)
Das klassische Gallenbacher Brotbackseminar. Während die Teige ruhen macht Hilarius mit Euch eine Hofführung. So kann er Euch diesmal die neuen Tiere in Gallenbach vorstellen. Unsere kleine Hühnerschar.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.Ofenschubser_Logo

Freitag 26. Oktober 2018

Ab 17.00 Uhr Heute gibt’s ab 17.00 Uhr Ofenschubser. Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

November 2018

Sonntag, 04. November 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Donnerstag, 08. November 2018

20.00 Uhr „Der Machatschek“ mit seinem Programm „Der AdWEANtskalender“ – 24 Lieder rund um den Advent und mitten aus Wien.
Eine weihnachtliche Entführung nach Wien: 23 adventliche Lieder durch alle 23 Wiener Bezirke. Für den 24. Dezember ein Weihnachtslied aus dem Gemeindebau. Von romantisch und kitschig bis kritisch und derb.
Mehr Infos unter: www.dermachatschek.at
Einlass um 19.00 Uhr
Eintrittskarten für 12,- € an der Abendkasse.

Donnerstag, 15. November 2018

20.00 Uhr Holzapfel und Rehling – „Neues von Früher“
Dorfgeschichten und widerspenstige Musik

“Neues von Früher” führt in eine kindliche Welt aus heutiger Sicht!
Schauplatz dieser wahren Ereignisse aus den sechziger Jahren ist ein kleines Dorf in Oberbayern, in dem Rehling aufwuchs, wo jeder jeden kannte, wo es Anteil nehmende Nachbarschaft gab, der Spielplatz für die Kinder eine weitgehend intakte Natur. Die scheinbare Idylle birgt Momente voller Tragik, Komik und Humor!
Ein zeitgenössisches Klanggeflecht, rockig, jazzig, experimentell und in direkter Verbindung zu den Geschichten.
Weitere Infos unter: www.erwin-rehling.de
Einlass um 18.30 Uhr
Eintrittskarten für 12,- € an der Abendkasse.

Donnerstag, 22. November 2018

20.00 Uhr Diavortrag Nepal – eine Reise in das Land der Menschlichkeit
– mit „Himalayan Care e.V.“, München

Josef Stellner (Taufkirchen) berichtet mit beeindruckenden Bildern über seine atemberaubende Reise im Himalaya-Gebirge.
Ab 19.00 Uhr kulinarischer Bio-Genuss und landestypische Speisen. Namaste!
Eintritt frei.

Freitag, 23. November 2018

19.00 Uhr Über`n Zaun g`schaut
Ein musikalisch bayrisches Kabarett mit Lisa Schamberger und Markus Nau

Berta (Lisa Schamberger) ist eine redselige Bäuerin, die witzige, absurde und sehnsuchtsvolle Lieder singt und sich dabei am Akkordeon begleitet. Sie trifft auf Bernhard (Markus Nau), einen Lehrer auf der Suche nach Ruhe und sich selbst, der aber immer eine Geschichte zum Besten geben kann und gerne alles besser weiß.
Wie die beiden über’n Zaun zusammenfinden, seht Ihr am besten selbst…
Mehr Infos unter: www.lisaschamberger.de und www.markus-nau.org
Einlass um 18.00 Uhr
Eintrittskarten für 10,-€ an der Abendkasse.

Sonntag, 25. November 2018

11.00 bis 15.00 Uhr „Namenstags-Feier“
Wir feiern unser traditioneller „Haus-Kirta“ .Ofenschubser_Logo

Freitag, 30. November 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Dezember 2018

Sonntag, 02. Dezember 2018

Ab 9.00 Uhr ADVENTS-BIO-Frühstück

Mittwoch, 19. Dezember 2018

19.00 bis 21.00 Uhr Räuchern mit Kräutern und Harzen in der Zeit der „Rauhnächte“
Die Kräuterhütte ist voll mit getrockneten Kräutern vom Sommer. Gerade in der dunklen Jahreszeit werden Kräuter und Harze im Haus verräuchert. Nach der Vorstellung der verschiedenen Räucherkräuter fertigen wir zusammen ein persönliches Kräuterbündel.
Seminarbeitrag € 20,- plus Materialkosten.

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2018

Ab 11.00 Uhr Festtagsschmaus
Wir haben uns für Euch eine festliche Speisenkarte ausgedacht.