Veranstaltungen - D'Wirtin und da Bauer - Gasthaus Gallenbach -
Viele Veranstaltungen können Sie bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Gallenbach - erleben. Vom Open Air Kino über Brotbackkurse, Kräuterkurse, Ofenschubser-Abende zum bekannten BIO-Frühstück!
bayerisches Wirtshaus, Gasthaus, Gasthof, Biergarten, Taufkirchen, BIO, Schmankerl, Feier, Feste, Programm, Ofenschubser, Versammlung, Tradition, Biolandwirt, Getreide, Brotbackkurs.
15761
page,page-id-15761,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
Slider-Ernte-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
Viele Veranstaltungen - Für jeden ist ein Schmankerl dabei
Unser Halbjahresprogramm 2019 (Januar bis Juni)
Veranstaltungen_Emmerfladen-2_Gasthaus-Maier-Gallenbach_1920x500px
mit Brotverkauf auf Vorbestellung
Ofenschubser-Abende
Slider-Huhn-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
Leckere Eier-Speisen von Claudia und Besuch im Hühnerstall mit Hilarius
Gründonnerstag, 18.04.19 - Ei, Eier, Eigelb – Ein Kochworkshop rund ums BIO-Ei
Slider-Brot-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
(Emmer, Einkorn, Dinkel und Buchweizen ...) und Felderbegehung
Donnerstag, 27.06.19 - Backen mit Urgetreide
Antipastiteller-Maier-Gallenbach_1920x500px
...d´Wirtin und da Bauer liefern ihr ganzes Herzblut dazu!
Ob gemeinsam Essen, Trinken, Feiern, Lachen und Reden...

Halbjahresprogramm 2019 (Januar bis Juni)

 

Wir freuen uns über Eure Anmeldung oder Reservierung, entweder telefonisch oder per email an Maier-Gallenbach.

Jedes Seminar wird auch mit veganen Rezepten durchgeführt, sagt uns bitte Bescheid.

Hier noch die Termine für

Dezember 2018

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2018

Ab 11.00 Uhr Festtagsschmaus
Wir haben uns für Euch eine festliche Speisenkarte ausgedacht.

Januar 2019

Sonntag 06. Januar 2019

Ofenschubser_LogoAb 9.00 Uhr Dreikönigs-BIO-Frühstück

Freitag 25. Januar 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.
Ofenschubser sind Emmerfladen mit verschiedenen Belägen, je nach Saison.
Und wenn der Steinbackofen schon mal heiß ist, backt Claudia gleich noch Urgetreidebrot und Sauerteigbrot auf Vorbestellung.
Die Brote können dann ab 17.00 Uhr abgeholt werden.

Februar 2019

Sonntag 03. Februar 2019

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Mittwoch 06. Februar 2019

Von 18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Schmalzgebäck nach Rezepten der Wirtsfamilie

Schmalzgebäck war und ist immer noch das Gebäck für den Fasching. Claudia macht mit Euch Faschingskrapfen, Hasenörl, Hauberling und Kiachen.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Montag 18. Februar 2019

Von 18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Backen mit Sauerteig
Claudia backt gemeinsam mit Euch ein Baguette aus Roggensauerteig, ein helles Dinkelbrot mit Weizensauerteig, ein Kartoffelbrot und ein Honigbrot mit Honig aus Gallenbach.
Ofenschubser_LogoSeminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Freitag 22. Februar 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

März 2019

Sonntag 03. März 2019

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Donnerstag 07. März 2019

Um 20.00 Uhr
Ökologischer „Ascherdonnerstag“ – Agrarpolitisches auf die unterhaltsame Art!
Gemeinsam mit dem TAGWERK e.V. haben wir für Euch einen kurzweiligen Abend organisiert.
Wichtige politische Themen werden von TAGWERK-Akteuren im Rahmen eines „klimaneutralen“ Kabaretts auf die Bühne gebracht.
Mit einer feschen Blasmusik und dem „guaden“ BIO-Essen von Claudia wird’s ein perfekter Abend.
Einlass ab 18.00 Uhr

Dienstag 19. März 2019

Bayrisch - Biologisch - Echt - D'Wirtin und da Bauer

Ab 17.00 Uhr BIO-Reindl-Essen zum “Josefi-Tag”
Den alten bayrischen Feiertag wollen wir mit einem “Reindl- Essen” aufleben lassen. Unsere Speisen werden in einem Reindl serviert, jeder Sepp und jede Josefine bekommen ein Schnapserl aufs Haus! Es gibt ein “Schweinsbradl- Reindl”, ein “Wuiderer- Reindl” und ein vegetarisches Reindl.

Samstag 23. März 2019

Von 10.00 – ca. 16.00 Uhr
BIO-Brau-Kurs mit Klaus Illguth
Hilarius hat das Bio- Getreide und Klaus Illguth der Biersommelier aus Taufkirchen hat das Wissen und die Technik. So wird daraus das erste lokale Bio-Bier direkt aus Taufkirchen.
Zwischen den verschiedenen Brauschritten, machen wir Brotzeit und probieren einige, schon fertige Bio-Biere. Die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen begrenzt. Wer nach ca. drei Wochen zum Abfüllen und Etikettieren kommt, darf eine Flasche mit nach Hause nehmen.
Seminarbeitrag mit Unterlagen zum Brauen, Bierauswahl und Bierbrotzeit ist € 77,-.Ofenschubser_Logo

Freitag 29. März 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

April 2019

Donnerstag 04. April 2019

Von  19.00 – ca. 21.00 Uhr
Bienenwachstuch – ganz einfach und praktisch!

Viele wollen auf Alufolie und Frischhaltefolien verzichten. Das Bienenwachstuch ist eine richtig gute Alternative. Wir nähen uns Stofftücher in verschiedenen Größen, im alten Wamsler in der Wirtshausküche entstehen mit dem BIO-Wachs der Gallenbacher Bienen superpraktische Bienenwachstücher für den täglichen Gebrauch.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Sonntag 07. April 2019

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Gründonnerstag 18. April 2019

Von 15.00 – 18.00 Uhr
Ei, Eier, Eigelb – Ein Kochworkshop rund ums BIO-Ei

Einige haben sie schon gesehen, unsere kleine Gallenbacher Hühnerschar. Deshalb kocht Claudia heute verschiedene EIER-Speisen mit Euch. Hilarius besucht mit Euch die Hühner und die drei Hähne, Ihr dürft ihn alles fragen, was Ihr über die Biohennen-Haltung schon immer wissen wollt.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Sonntag 21. April 2019

Ab 9.00 Uhr Oster-BIO-FrühstückOfenschubser_Logo

Freitag 26. April 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Dienstag 30. April 2019

Von 18.00 – ca. 21.30 Uhr
ES IST WALPURGISNACHT!
Kochen und Backen am Lagerfeuer

Am Lagerfeuer vor der Kräuterhütte werden wir gemeinsam ein Lagerfeuer-Menü zaubern, dabei lernen wir die Grundlagen vom Kochen
am offenen Feuer. Wir lassen den Abend an der Glut ausklingen und ihr erfahrt interessante Geschichten rund um die Kräuter im Garten.
Seminarbeitrag € 25,- plus Materialkosten.

Mai 2019

Sonntag 05. Mai 2019

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Mittwoch 08. Mai 2019

Von 17.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr
Wildkräuterwanderung mit anschließender Verarbeitung der selbst gesammelten “wilden Schätze”

Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Kräutergarten in Gallenbach.
Die Wildkräuter und das Wildgemüse sammeln wir auf einer kleinen Wanderung durchs Gallenbachtal. Die gefundenen Kräuter werden wir gleich in der Wirtsküche verarbeiten und anschließend gemeinsam probieren.
Seminarbeitrag € 25,- plus Materialkosten

Muttertag, 12. Mai 2019

Von 11.00 – 17.00 Uhr
Festtagsschmaus mit Kaffeekränzchen am Kräutergarten
Wir haben uns für Euch und Eure Mütter eine festliche Speisenkarte ausgedacht.
Ab 14.00 Uhr gibt’s Kaffee und verschiedene Kuchen am Kräutergarten.

Freitag, 24. Mai 2019

Ab 19 Uhr „Bayrische Tapas“ mit Bierbegleitung
Diesmal wollen wir mit Euch was Besonderes ausprobieren. Mit dem Biersommelier Klaus Illguth aus Taufkirchen laden wir Euch zu einer kleinen Genussreise ein. Claudia kocht 8 feine Tapas nach unserem Motto, bayrisch, biologisch, echt. Dazu stellt uns Klaus geschmacklich passende Bio-Biere vor.
Kosten für die „Bayrischen Tapas“ und Bierauswahl € 45,-.Ofenschubser_Logo

Freitag 31. Mai 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Juni 2019

Sonntag 02. Juni 2019

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Mittwoch 06. Juni 2019

Von 18.00 – 21.00 Uhr
“Von der Burger-Semmel bis zum Genuss”
Ein “Burger-Kurs” mit Claudia

Verschiedene Burger-Semmeln, schmackhafte Soßen, kreative Salate, vegetarische Patties und Patties aus Bio-Fleisch. Ein guter Burger ist alles andere als “Fast- Food”, ganz im Gegenteil!
Claudia zeigt Euch den Weg, wie aus guten Produkten richtig schmackhafte Burger werden.
Seminarbeitrag € 25 plus Materialkosten.

Freitag 21. Juni 2019

Ab 18.00 Uhr „Midsommar in Gallenbach“ mit dem Trio „Sväng“
Heute ist Sommersonnwend! Und das wollen wir mit Euch feiern. Die Natur in Gallenbach ist in voller Blüte, der Kräutergarten zeigt sich von seiner schönsten Seite. Genau richtig für unser Sommerfest. Ein skandinavisches Midsommar-Buffet von Claudia und schwedischer Folk vom Trio „Sväng“ lassen den Abend ganz besonders werden.

“Sväng” ist das schwedische Wort für Schwung und steht damit genau für die Art Musik, der sich die drei jungen Musiker aus Regensburg verschrieben haben. Die mitreißenden Arrangements der meist skandinavischen Melodien laden vor allem zum Tanzen, aber auch zum Träumen ein. Virtuosität auf ihren jeweiligen Instrumenten und gefühlvolles Spiel zeichnen die Mitglieder der Band und das Konzerterlebnis aus. Mit Nyckelharpa (schwed. Schlüsselfiedel), fünfsaitigem Cello und Oktavmandoline entführt das Trio in völlig neue Klangwelten und lädt die Zuhörer zum Tanzen ein. (Text von Sväng)
Mehr Infos unter: www.svaengmusic.com
Eintritt frei

Donnerstag 27. Juni 2019

Von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Backen mit Urgetreide (Emmer, Einkorn, Dinkel, Buchweizen, …) mit Felderbegehung
Das klassische Gallenbacher Brotbackseminar, diesmal auch mit Backen von Müsliriegeln. Während die Teige ruhen macht Hilarius mit Euch eine Tour durch die Urgetreidefelder.
Ofenschubser_LogoSeminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten

Freitag 28. Juni 2019

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.