Willkommen bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Maier-Gallenbach
"D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Maier-Gallenbach - Bayrisch, Biologisch, Echt! Gallenbach 31, 84574 Taufkirchen, Tel.: 0 86 38 / 79 07 (Gastwirtschaft) | 0 86 38 / 95 54 80 (Büro). Traditionell bayerisch, biologisch und vor allem echt! Familien- oder Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern, Versammlungen, Vorträge und Konzerte, Brotbackkurse, Kräuterkurse, Urgetreideführungen und Biofrühstück.
bayerisches Wirtshaus, Gasthaus, Gasthof, Biergarten, Taufkirchen, BIO, Schmankerl, Feier, Feste, Programm, Ofenschubser, Versammlung, Tradition, Biolandwirt, Getreide, Brotbackkurs.
15255
home,paged,page,page-id-15255,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,paged-2,page-paged-2,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
Slider-Ernte-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
Viele Veranstaltungen - Für ein jeden ist ein Schmankerl dabei
Unser Halbjahresprogramm 2019 (Januar bis Juni)
Slider-Feld-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
jeden ersten Sonntag im Monat
Unser BIO FRÜHSTÜCK
Veranstaltungen_Emmerfladen-2_Gasthaus-Maier-Gallenbach_1920x500px
mit Brotverkauf auf Vorbestellung!
Ofenschubser-Abende
Slider-Brot-Programm-2019-Maier-Gallenbach-1920x500px
(Emmer, Einkorn und Dinkel, Buchweizen, ...) und Feldbegehung
Donnerstag, 27.06.19 - Backen mit Urgetreide

Des is los bei uns

Willkommen auf unserer  neuen Homepage von D´Wirtin und da Bauer.

Das besondere sind unsere Öffnungszeiten, denn wir haben keine. Wir haben immer offen, wenn Ihr etwas zu feiern habt oder wenn wir eine Veranstaltung haben.

Hier erfahrt Ihr, was alles so los ist im und rund ums Gasthaus Maier in Gallenbach.

Wir freun uns Euch einmal persönlich zu treffen.

Claudia und Hilarius

Claudia_und-Hilli_imFeld1
Ernte mit dem Schlüter Maier Gallenbach
Erntezeit in Gallenbach

Seit einer Woche ist die Ernte in Gallenbach wieder voll im Gange, unser alter Schlüter schwitzt genauso wie der Bauer und seine Erntehelfer,...