Veranstaltungen - D'Wirtin und da Bauer - Gasthaus Gallenbach -
Viele Veranstaltungen können Sie bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Gallenbach - erleben. Vom Open Air Kino über Brotbackkurse, Kräuterkurse, Ofenschubser-Abende zum bekannten BIO-Frühstück!
bayerisches Wirtshaus, Gasthaus, Gasthof, Biergarten, Taufkirchen, BIO, Schmankerl, Feier, Feste, Programm, Ofenschubser, Versammlung, Tradition, Biolandwirt, Getreide, Brotbackkurs.
15761
page,page-id-15761,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
Blume-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
Viele Veranstaltungen - Für jeden ist ein Schmankerl dabei
Unser Halbjahresprogramm 2018 (Januar bis Juni)
Ofenschubser-Brot-backen-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
mit Brotverkauf auf Vorbestellung
Ofenschubser-Abende
Brot-backen-Maier-Gallenbach-Slider_1920x500px
mit Urgetreide (Emmer, Einkorn und Dinkel, Buchweizen, ...)
Mittwoch, 20.06.2018 - Gallenbacher Brotbackseminar
Antipastiteller-Maier-Gallenbach_1920x500px
...d´Wirtin und da Bauer liefern ihr ganzes Herzblut dazu!
Ob gemeinsam Essen, Trinken, Feiern, Lachen und Reden...

Halbjahresprogramm 2018 (Januar bis Juni)

 

Wir freuen uns über Eure Anmeldung oder Reservierung, entweder telefonisch oder per email an Maier-Gallenbach.

Jedes Seminar wird auch mit veganen Rezepten durchgeführt, sagt uns bitte Bescheid.

Hier noch die Termine für

Dezember 2017

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2017

Ab 11.00 Uhr Festtagsschmaus
Wir haben uns für Euch eine festliche Speisenkarte ausgedacht.

Januar 2018

Sonntag 07. Januar 2018

Ofenschubser_LogoAb 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Freitag 26. Januar 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.
Ofenschubser sind Emmerfladen mit verschiedenen Belägen, je nach Saison.
Und wenn der Steinbackofen schon mal heiß ist, backt Claudia gleich noch Urgetreidebrot und Sauerteigbrot auf Vorbestellung.
Die Brote können dann ab 17.00 Uhr abgeholt werden.

Februar 2018

Sonntag 04. Februar 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Dienstag 06. Februar 2018

Von 18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Schmalzgebäck nach Rezepten der Wirtsfamilie

Schmalzgebäck war und ist immer noch das Gebäck für den Fasching. Claudia macht mit Euch Faschingskrapfen, Hasenörl, Hauberling und Kiachen.
Seminarbeitrag € 18,- plus Materialkosten.

Mittwoch 21. Februar 2018

Von 18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Backen mit Sauerteig
Claudia backt gemeinsam mit Euch ein Baguette aus Roggensauerteig, ein helles Dinkelbrot mit Weizensauerteig, ein Kartoffelbrot und ein Honigbrot mit Honig aus Gallenbach.
Ofenschubser_LogoSeminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Freitag 23. Februar 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

März 2018

Sonntag 04. März 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Samstag 17. März 2018

Von 10.00 – ca. 16.00 Uhr
Erster Gallenbacher BIO-Brau-Kurs mit Klaus Illgut
Hilarius hat das Bio- Getreide und Klaus Illguth der Biersommelier aus Taufkirchen hat das Wissen und die Technik. So wird daraus das erste lokale Bio-Bier direkt aus Taufkirchen. Und ihr seid mittendrin.
Zwischen den verschiedenen Brauschritten, machen wir Brotzeit und probieren einige, schon fertige Bio- Biere. Die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen begrenzt. Wer nach ca. drei Wochen zum Abfüllen und Etikettieren kommt, darf eine Flasche mit nach Hause nehmen.
Seminarbeitrag mit Unterlagen zum Brauen, Bierauswahl und Bierbrotzeit ist € 77,-.

Donnerstag 22. März 2018

Einlass: 18.30 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr
Holzapfel und Rehling
NEUES VON FRÜHER
Dorfgeschichten und widerspenstige Musik
Neues von Früher führt in eine kindliche Welt aus heutiger Sicht!
Schauplatz dieser wahren und durchlebten Ereignisse aus den sechziger Jahren ist ein kleines Dorf in Oberbayern, in dem Rehling aufwuchs, wo jeder jeden kannte, wo es Anteil nehmende Nachbarschaft gab, der Spielplatz für die Kinder eine weitgehend intakte Natur. Die scheinbare Idylle birgt Momente voller Tragik, Komik und Humor!
Die Musik von Peter Holzapfel und Erwin Rehling: Ein zeitgenössisches Klanggeflecht, rockig, jazzig, experimentell und in direkter Verbindung zu den Geschichten.
Peter Holzapfel: Posaune, Gitarren, Melodica, Koto, Electronics
Erwin Rehling: Geschichten, Schlagzeug, Steine, Marimba
Weitere Infos unter: www.erwin-rehling.de
Die Eintrittskarten für € 12,- gibt’s an der Abendkasse.

Freitag 23. März 2018

Bayrisch - Biologisch - Echt - D'Wirtin und da Bauer

Ab 17.00 Uhr BIO-Reindl-Essen zum „Josefi-Tag“
Den alten bayrischen Feiertag wollen wir mit einem „Reindl- Essen“ aufleben lassen. Unsere Speisen werden in einem Reindl serviert, jeder Sepp und jede Josefine bekommen ein Schnapserl aufs Haus! Es gibt ein „Schweinsbradl- Reindl“, ein „Wuiderer- Reindl“ und ein vegetarisches Reindl.

Gründonnerstag, 29. März 2018

15.00 – 18.00 Uhr Gemeinsames Backen für Ostern
Claudia backt mit Euch Festtagsgebäck aus Hefeteig, Rührteig und Mürbteig. Hefezopf, Osterbrot, Osterhasenkekse und ein traditionelles Osterlamm. Eure Backergebnisse dürft ihr gerne mit nach Hause nehmen.
Seminarbeitrag € 18,- plus Materialkosten

April 2018

Ostersonntag 01. April 2018

Ab 9.00 Uhr Oster-BIO-Frühstück

Donnerstag 12. April 2018 – Termin verschoben!!!

Aus gesundheitlichen Gründen kann der Diavortrag leider nicht stattfinden. Der Ersatztermin wird zeitnah bekannt gegeben.

Ab 20.00 Uhr Diavortrag über Pakistan mit „Begegnungen mit Menschen e.V.“ aus Wasserburg
Ranger (Andreas Bauer) stellt das Land am Karakorum-Gebirge mit beeindruckenden Bildern vor und berichtet über die sozialen Projekte des Vereins.
Ofenschubser_LogoEintritt frei.

Freitag 27. April 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Montag 30. April 2018

Von 18.00 – ca. 21.30 Uhr
ES IST WALPURGISNACHT!
Kochen und Backen am Lagerfeuer

Am Lagerfeuer vor der Kräuterhütte werden wir gemeinsam ein Lagerfeuer-Menü zaubern, dabei lernen wir die Grundlagen vom Kochen
am offenen Feuer. Wir lassen den Abend an der Glut ausklingen und ihr erfahrt interessante Geschichten rund um die Kräuter im Garten.
Seminarbeitrag € 22,- plus Materialkosten.

Mai 2018

Sonntag 06. Mai 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Dienstag 08. Mai 2018

Von 17.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr
Wildkräuterwanderung mit anschließender Verarbeitung der selbst gesammelten „wilden Schätze“

Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Kräutergarten in Gallenbach.
Die Wildkräuter und das Wildgemüse sammeln wir auf einer kleinen Wanderung durchs Gallenbachtal. Die gefundenen Kräuter werden wir gleich in der Wirtsküche verarbeiten und anschließend gemeinsam probieren.
Seminarbeitrag € 25,- plus Materialkosten

Muttertag, Sonntag 13. Mai 2018

Ab 11.00 Uhr Festtagsschmaus
Ofenschubser_LogoWir haben uns für Euch und Eure Mütter eine festliche Speisenkarte ausgedacht.

Freitag 25. Mai 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Juni 2018

Sonntag 03. Juni 2018

Ab 9.00 Uhr BIO-Frühstück

Freitag 08. Juni 2018

Ab 18.00 Uhr GRILLBUFFET IN GALLENBACH
D`Wirtin kocht, da Bauer grillt und die Band „Combo Aufgspuit“
macht Musik.

„Aufgspuit“, der Ausdruck steht in Bayern und Österreich für spontanes Musizieren, verbunden mit geselligem beisammen sein und guter Laune. Genau bei so einem Treffen haben sich Done, Frank und Tom kennen gelernt. Miteinander Musik machen und Spaß haben das wollen alle drei.
Entspannt und locker spielt das Trio bayrisch- und austrogenen Akustik Pop, mal unplugged oder leicht verstärkt, je nach Anlass und Rahmen.
Mehr Infos unter: www.aufgspuit.de
Eintritt frei

Mittwoch 13. Juni 2018

Von 18.00 – 21.00 Uhr
„Von der Burger-Semmel bis zum Genuss“
Ein „Burger-Kurs“ mit Claudia

Verschiedene Burger-Semmeln, schmackhafte Soßen, kreative Salate, vegetarische Patties und Patties aus Bio-Fleisch. Ein guter Burger ist alles andere als „Fast- Food“, ganz im Gegenteil!
Claudia zeigt Euch den Weg, wie aus guten Produkten richtig schmackhafte Burger werden.
Seminarbeitrag € 25 plus Materialkosten.

Mittwoch 20. Juni 2018

Von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Backen mit Urgetreide (Emmer, Einkorn, Dinkel, Buchweizen, …) mit Felderbegehung
Das klassische Gallenbacher Brotbackseminar, diesmal auch mit Backen von Müsliriegeln. Während die Teige ruhen macht Hilarius mit Euch eine Tour durch die Urgetreidefelder.
Ofenschubser_LogoSeminarbeitrag € 20,- plus Materialkosten

Freitag 29. Juni 2018

Heute gibt´s ab 17.00 Uhr Ofenschubser.
Außerdem backt Claudia Brot auf Vorbestellung.

Vorankündigung für

August 2018

MalZeit
Kunstferien in Gallenbach

Urlaub ist eine Zeit, in der wir langsam werden, uns wieder mehr Raum für uns selbst geben dürfen. Dies geht am besten an energiereichen Orten und mit entspannender Beschäftigung!

Erlauben Sie Ihrem Verstand sich zu erholen … Ihrer Seele wieder zu atmen … Ihren Händen mit schöpferischem Fingerspitzengefühl eine Bildkomposition zu erschaffen.

Material und Werkzeug stehen vor Ort zur Verfügung. Ein Keilrahmen kann vorbestellt werden.

Aktive Meditation, Musik und Tanz werden unsere tägliche Quelle der Inspiration sein. Mit köstlichem, biologischem Essen stärkt uns Claudia. Hilarius bietet uns eine Kräuterführung am 2. Abend an.

Haben Sie Lust auf eine Mal-Zeit?

Ferienort:
Im Gasthaus Maier
Kunstferienzeit:
Vom 14. bis 16. August 2018
Anreise: 14.08.2018 – bis 9.30 Uhr
Abreise: 16.08.2018 – 18.00 Uhr
Teilnahmebeitrag:
240 € + Material-Werkzeugpauschale 50 €;
zzgl.  Verpflegungskosten: 100 €

Wer sein eigenes Material und Werkzeug mitbringen möchte, kann eine Materialliste anfordern.
Keilrahmen können in der Größe 80 x 80 cm und 80 x 100 cm vorbestellt werden (Preis bitte erfragen!).

Anmeldung bitte schriftlich bei:
Karin Dressler (info@atelier-sinneswerk.de / 0176 22 84 39 20) oder auf dem Postweg: Atelier-Sinneswerk, Steinstraße 7, 87719 Mindelheim

Anmeldeschluss: 14. Juli 2018