Schweinekrustenbraten an Kirta bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Maier-Gallenbach
Schweinekrustenbraten am 18.10.2015 bei "D'Wirtin und da Bauer" - Gasthaus Maier-Gallenbach, In Gallenbach wird seit 1956 auf dem alten Wamsler gekocht, der Schweinekrustenbraten wird so mit einem Holzfeuer langsam gegart, er bleibt innen saftig und außen knusprig. Bitte reservieren!
bayerisches Wirtshaus, Gasthaus, Gasthof, Biergarten, Taufkirchen, BIO, Schmankerl, Feier, Feste, Programm, Ofenschubser, Versammlung, Tradition, Biolandwirt, Getreide, Brotbackkurs.
33
single,single-post,postid-33,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
Wamsler Ofen in der Küche

28 Jul Der Wamsler mit alter Klasse

In Gallenbach wird seit 1956 auf dem alten Wamsler gekocht, der Schweinekrustenbraten wird so mit einem Holzfeuer langsam gegart, er bleibt innen saftig und außen knusprig. An Kirta, den 18. Oktober, gibts ab 11.00 Uhr den frischen Braten im Reindl, jetzt schon reservieren!